Modul 4 : Vertrauen schaffen und Gemeinschaften stärken

Last updated: November 17, 2022

Building confidence and strengthening communities

Lernziele

Ziel dieses Moduls ist es, religiöse Führer, Strafverfolgungsbehörden, zivilgesellschaftliche Organisationen und politische Entscheidungsträger zu sensibilisieren und ihre Resilenz zu stärken. Dies soll durch den Aufbau von Kapazitäten zwischen den Akteuren, die Verbesserung der kognitiven und verhaltensbezogenen Schutz- und Sicherheitskompetenzen sowie die Anerkennung der Schutzinstrumente in ganz Europa geschehen. Dies wird die Fähigkeit der Akteure verbessern, wirksam auf die Herausforderungen des Schutzes religiöser Orte zu reagieren.

Am Ende des Moduls werden die Teilnehmer:

  • bestehende Unterstützungsmechanismen für die Sicherheit religiöser Orte erkennen
  • kulturelle und spirituelle Vorurteile einschränken und abbauen sowie kooperative Kompetenzen erwerben
  • die Bedeutung der Gemeinschaftsbildung für eine widerstandsfähige Gesellschaft anerkennen,
  • mehr Selbstvertrauen und ein Gefühl der Selbtsbestimmung haben